Schüt­zen Sie Ihr Hab und Gut –
mit einer zer­ti­fi­zier­ten Brandmeldeanlage

Opti­mal kon­zi­pier­te Brand­mel­de­an­la­gen (BMA) schüt­zen Men­schen und Sach­wer­te und hel­fen Scha­den zu mini­mie­ren. Die Mel­de­an­la­gen wer­den von unse­ren qua­li­fi­zier­ten Mit­ar­bei­tern risi­ko­ge­recht kon­zi­piert und mon­tiert. Unse­re modu­lar auf­ge­bau­ten Brand­mel­de­an­la­gen, die Kom­po­nen­ten nam­haf­ter Her­stel­ler beinhal­ten, stel­len fol­gen­des sicher:

Rauch, Schwel­brand, Feu­er, ggf. auch brand­spe­zi­fi­sche Gase wer­den schnell erkannt und zuver­läs­sig geortet.

Mel­dun­gen mit­tels auto­ma­ti­schen und/oder manu­el­len Brand­mel­dern wer­den in einer je nach Objekt- und Anla­gen­grö­ße ange­mes­se­nen Brand­mel­de­zen­tra­le zuver­läs­sig und ein­deu­tig ange­zeigt, im Objekt oder Gelän­de anwe­sen­de Per­so­nen wer­den alarmiert.

Sofort­maß­nah­men wer­den ein­ge­lei­tet wie: Rauch- und Wär­me­ab­zugs­an­la­gen ein­ge­schal­tet, Lüf­tungs­an­la­gen und ggf. Auf­zü­ge gesteuert.

Feu­er­wehr, exter­ne oder inter­ne Not­ruf- und Ser­vice-Leit­stel­len zur Leis­tung von Hil­fe wer­den informiert.

Opti­mal kon­zi­pier­te Brand­mel­de­an­la­gen (BMA) schüt­zen Men­schen und Sach­wer­te und hel­fen Scha­den zu mini­mie­ren. Die Mel­de­an­la­gen wer­den von unse­ren qua­li­fi­zier­ten Mit­ar­bei­tern risi­ko­ge­recht kon­zi­piert und mon­tiert. Unse­re modu­lar auf­ge­bau­ten Brand­mel­de­an­la­gen, die Kom­po­nen­ten nam­haf­ter Her­stel­ler beinhal­ten, stel­len fol­gen­des sicher:

Rauch, Schwel­brand, Feu­er, ggf. auch brand­spe­zi­fi­sche Gase wer­den schnell erkannt und zuver­läs­sig geortet.

Mel­dun­gen mit­tels auto­ma­ti­schen und/oder manu­el­len Brand­mel­dern wer­den in einer je nach Objekt- und Anla­gen­grö­ße ange­mes­se­nen Brand­mel­de­zen­tra­le zuver­läs­sig und ein­deu­tig ange­zeigt, im Objekt oder Gelän­de anwe­sen­de Per­so­nen wer­den alarmiert.

Sofort­maß­nah­men wer­den ein­ge­lei­tet wie: Rauch- und Wär­me­ab­zugs­an­la­gen ein­ge­schal­tet, Lüf­tungs­an­la­gen und ggf. Auf­zü­ge gesteuert.

Feu­er­wehr, exter­ne oder inter­ne Not­ruf- und Ser­vice-Leit­stel­len zur Leis­tung von Hil­fe wer­den informiert.

Infor­ma­tio­nen anfordern

Was ist was…

Manu­el­le Brand­mel­der wer­den für anwe­sen­de Per­so­nen gut sicht­bar und frei zugäng­lich an Stel­len ange­bracht, in denen durch Rauch und Feu­er Gefahr für Men­schen droht. Der Alarm wird per Hand ausgelöst.

Auto­ma­ti­sche Brand­mel­der / Sen­so­ren wer­den den räum­li­chen Gege­ben­hei­ten vor Ort ange­passt. Die 100% zuver­läs­si­ge Detek­ti­on von ent­ste­hen­den Brän­den – unter Ver­mei­dung von Fehl­alar­men – ist die Her­aus­for­de­rung bei der Errich­tung der Anlagen.

Je nach Objekt­grö­ße wer­den die Mel­der und Sen­so­ren mit­tels eines stan­dar­di­sier­ten Netz­werks an betriebs­in­ter­ne Brand­mel­de­zen­tra­len oder an eine exter­ne Not­ruf- Ser­vice­leit­stel­le ange­schlos­sen. Von dort aus wer­den ange­mes­se­ne Sofort­maß­nah­men zur Scha­dens­mi­ni­mie­rung eingeleitet.

Sie haben Fragen?

Wir bera­ten Sie ger­ne in einem per­sön­li­chen Gespräch.

Sie haben Fragen?

Wir bera­ten Sie ger­ne in einem per­sön­li­chen Gespräch.

KON­TAKT

drs WELT­RING

Sicher­heits­lö­sun­gen aus einer Hand