drs Welt­ring: Ver­trau­ens­vol­ler, inno­va­ti­ver Part­ner für Sicher­heits­tech­nik und Alarmsysteme

Hoch­wer­ti­ge Alarm- und Sicher­heits­tech­nik ist heut­zu­ta­ge für den pri­va­ten aber auch für den gewerb­li­chen Bereich unver­zicht­bar gewor­den. Nur mit einem star­ken, inno­va­ti­ven und qua­li­fi­zier­ten Part­ner an der Sei­te lässt sich Alarm­tech­nik so umset­zen, dass die­se auch lang­fris­tig den Anfor­de­run­gen an opti­ma­le Sicher­heits­be­dürf­nis­se genü­gen kann. Es fängt schon an bei der rich­ti­gen Instal­la­ti­on einer Alarm­an­la­ge, geht aber weit dar­über hin­aus. Alarm­sys­te­me soll­ten immer pass­ge­nau an indi­vi­du­el­le Bedürf­nis­se sowie an die Gege­ben­hei­ten vor Ort abge­stimmt sein.

Sicher­heits­sys­te­me indi­vi­du­ell kon­zi­pie­ren und dann pro­fes­sio­nell umset­zen auf der Basis der neu­es­ten tech­ni­schen Mög­lich­kei­ten, dafür ist drs Welt­ring der rich­ti­ge Part­ner. Hier steht der Kun­de mit sei­nen Sicher­heits­be­dürf­nis­sen stets im Vor­der­grund, auch eine umfas­sen­de und qua­li­fi­zier­te Bera­tung sorgt dafür, dass am Ende genau die pas­sen­de Lösung für eine opti­ma­le und lang­fris­ti­ge Alarm-Sicher­heits­tech­nik gefun­den wer­den kann. Mit weni­ger soll­te sich kein Kun­de zufrie­den­ge­ben. drs Welt­ring bie­tet all sei­nen Kun­den im Bereich der Alarm- und Sicher­heits­tech­nik einen per­fek­ten Ser­vice sowie das unbe­ding­te ver­trau­ens­vol­le Ver­hält­nis, wel­ches gera­de in die­sem so sen­si­blen Bereich unbe­dingt erfor­der­lich ist.

Auch nach der Inbe­trieb­nah­me einer Anla­ge wird Kun­den­ser­vice großgeschrieben

Kun­den pro­fi­tie­ren dar­über hin­aus jeder­zeit von einem per­sön­li­chen Ansprech­part­ner, wenn es um ihre Sicher­heits­be­dürf­nis­se geht. Neben maß­ge­schnei­der­ten Lösun­gen, bei­spiels­wei­se bei der fach­ge­rech­ten Mon­ta­ge einer Alarm­an­la­ge, ist drs Welt­ring als erfah­re­ner Part­ner in Sachen Sicher­heits­tech­nik selbst­ver­ständ­lich auch stets dar­um bemüht, alle jeweils gel­ten­den Richt­li­ni­en und Nor­men unbe­dingt ein­zu­hal­ten. Vie­le Kun­den sind sich der Tat­sa­che gar nicht bewusst, dass auch der Gesetz­ge­ber viel­fach Vor­schrif­ten, Nor­men und Hand­lungs­an­wei­sun­gen vor­gibt, um eine moder­ne Alarm­tech­nik geset­zes­kon­form betrei­ben zu kön­nen. drs Welt­ring klärt auch über die­sen Punkt ganz genau auf, ganz gleich, um wel­ches Sys­tem es geht. Damit alle jeweils gesetz­lich gel­ten­den Vor­schrif­ten auch ein­ge­hal­ten wer­den kön­nen, besteht eine Zer­ti­fi­zie­rung nach ISO 9001:2015. Unter­schied­li­che Qua­li­täts­ma­nage­ment­sys­te­me sind dar­über hin­aus auch betriebs­in­tern der Garant dafür, dass sich pri­va­te aber auch gewerb­li­che Kun­den jeder­zeit auf die Funk­ti­ons­fä­hig­keit hoch­mo­der­ner Alarm-Sicher­heits­tech­nik ver­las­sen können.

Moderns­te Sicher­heits­tech­nik auf höchs­tem Niveau, hoch­qua­li­ta­tiv und gesetzeskonform

drs Welt­ring ist bei­spiels­wei­se qua­li­fi­zier­ter Ansprech­part­ner, wenn es um Ein­bruch- und Über­fall­sys­te­me, Brand­mel­de­sys­te­me oder soge­nann­te Sprach­alar­mie­rungs­sys­te­me geht. Auch im Bereich Gefah­ren­ma­nage­ment­sys­te­me fin­det drs Welt­ring jeder­zeit die best­mög­li­che, indi­vi­du­el­le Lösung ganz im Inter­es­se sei­ner Kun­den. Zunächst erfol­gen in der Kon­zep­ti­ons- und Pla­nungs­pha­se das Her­aus­ar­bei­ten von indi­vi­du­el­len Sicher­heits­be­dürf­nis­sen und spe­zi­fi­schen Anfor­de­run­gen. So kön­nen Kun­den bereits in einem Erst­ge­spräch ver­läss­lich erfah­ren, wel­che Instal­la­ti­on emp­feh­lens­wert ist. Sobald die Pla­nungs­pha­se bereits nach kur­zer Zeit abge­schlos­sen wer­den konn­te, kann bereits die Pha­se der Instal­la­ti­on und Akti­vie­rung erfolgen.

Inner­halb des vor­ab aus­ge­ar­bei­te­ten Zeit- und Finanz­rah­mens wird dann die neue Alarm­tech­nik von geschul­tem Fach­per­so­nal schnell und pro­blem­los instal­liert. Die inno­va­ti­ven Dienst­leis­tun­gen und Pro­duk­te von drs Welt­ring konn­ten schon vie­le sicher­heits­be­wuss­te Men­schen über­zeu­gen. Auch, wenn alles zur volls­ten Zufrie­den­heit mon­tiert und in Betrieb genom­men wur­de, lässt drs Welt­ring kei­nen Kun­den allei­ne. Denn dann beginnt die Pha­se der umfang­rei­chen Betreu­ung und des Kun­den­ser­vice, so ist bei­spiels­wei­se die Not­ruf­zen­tra­le des Unter­neh­mens rund um die Uhr erreichbar.

Was ist was…

Außen­haut­si­che­rung gewähr­leis­tet kein unbe­merk­tes Ein­drin­gen in gesi­cher­te Berei­che. Alle Fens­ter, Türen sowie auch Tore wer­den über­wacht. Dies erfolgt durch Magnet­kon­tak­te, Sen­so­ren (auch Infra­rot), Licht­schran­ken, Licht­vor­hän­ge und Rie­gel- und Rolltorkontakte.

Raum­über­wa­chung gewähr­leis­tet, dass unbe­fug­tes Betre­ten fest­ge­stellt und ange­zeigt wird. Dies erfolgt durch Bewe­gungs­de­tek­to­ren (Infra­rot und Ultra­schall) und Lichtschranken.

Objekt­si­che­run­gen von Tre­so­ren, Kas­sen- und Pan­zer­schrän­ken, Geld­aus­ga­be- und Park­schein­au­to­ma­ten sowie Kunst­ge­gen­stän­den wer­den z.B durch Kör­per­schall­mel­der, Glas­bruch­mel­der, Bil­der­mel­der und Vitri­nen­mel­der erreicht. Sie schüt­zen vor Angriffs­ver­su­chen oder Eindringen.

Über­fall­si­che­rung dient dem Per­so­nen­schutz in öffent­li­chen Berei­chen oder wenn die Außen­haut­si­che­rung über­wun­den wur­de und bedroh­te Per­so­nen geschützt wer­den müssen.

Fer­nalar­mie­rung sorgt für die Über­tra­gung von Alar­men, Stö­run­gen und tech­ni­schen Mel­dun­gen zur Leit­stel­le und dient der Fern­war­tung und Ein­stel­lung. Sie kann über TCP/ IP-Netz­wer­ke sowie GSM (GPRS / LTE) erfolgen.

Stil­ler Alarm wird ein­ge­setzt, wo Per­so­nen geschützt oder Täter auf fri­scher Tat ertap­pen wer­den sol­len. Es erfolgt eine sofor­ti­ge Alar­mie­rung der Poli­zei, Not­ruf- und Ser­vice­leit­stel­len über Über­fall-/Not­ruf­hand­tas­ter, Fuß­kon­takt­schie­nen, Geld­schein­kon­tak­te und elek­tro­ni­sche Schalt­ein­rich­tun­gen, die zum Scharf- und Unscharf­schal­ten der Siche­rungs­an­la­ge ein­ge­setzt werden.

Die Akti­vie­rung einer Alarm­an­la­ge kann über elek­tro­ni­sche Schlüs­sel und Kar­ten (mit­tels Induk­ti­on oder Chip) oder über die Ein­ga­be eines Codes auf einer Tas­ta­tur und durch bio­me­tri­sche Tech­no­lo­gien erfol­gen. Die­se Vari­an­ten kön­nen kom­bi­niert ange­wandt wer­den. Die Deak­ti­vie­rung der Alarm­be­reit­schaft muss vor dem Betre­ten der gesi­cher­ten Berei­che erfol­gen, sonst wird sofort Alarm ausgelöst.

Ein­bruch­mel­de­zen­tra­len bün­deln und veri­fi­zie­ren alle Infor­ma­tio­nen (Stö­run­gen, Alar­me, tech­ni­sche Mel­dun­gen). Sie koor­di­nie­ren im Ernst­fall Inter­ven­ti­ons­kräf­te. Auto­ma­ti­sche Schalt- und Steu­er­vor­gän­ge die­nen der Scha­dens­be­gren­zung. Inte­grier­ba­re (Zen­tra­len­sys­tem) sowie exter­ne (sepa­ra­tes Gehäu­se mit/ohne Not­strom­ver­sor­gung) Über­tra­gungs­ein­rich­tun­gen ermög­li­chen schnel­le Hil­fe im Bedarfsfall.

Her­stel­ler

Sie haben Fragen?

Wir bera­ten Sie ger­ne in einem per­sön­li­chen Gespräch.

Sie haben Fragen?

Wir bera­ten Sie ger­ne in einem per­sön­li­chen Gespräch.

KON­TAKT

Opti­ma­le Sicher­heits­kon­zep­te durch detail­lier­te Situationsanalysen

Außer­dem sichern unter­schied­li­che Über­wa­chungs­sys­te­me die Anla­gen und Wer­te der Kun­den rund um die Uhr, also 24 Stun­den. So ist das erwünsch­te Ziel, näm­lich maxi­ma­le Sicher­heit, stets gewähr­leis­tet. drs Welt­ring steht ganz im Sin­ne der Bedürf­nis­se sei­ner Kun­den dafür, dass moderns­te Alarm- und Sicher­heits­tech­nik stets zuver­läs­sig funktioniert.

Und genau dies hat der Fokus des Unter­neh­mens auch nach erfolg­rei­cher Inbe­trieb­nah­me von Alarm­sys­te­men stets im Blick. Sämt­li­che Fra­gen, wel­che im Zusam­men­hang die­ser umfang­rei­chen The­ma­tik ste­hen, wer­den selbst­ver­ständ­lich ger­ne und jeder­zeit in einem per­sön­li­chen Gespräch beant­wor­tet. drs Welt­ring ist erst dann zufrie­den, wenn auch sei­ne Kun­den zufrie­den sind und kei­ner­lei Fra­gen mehr offen bleiben.

Dabei steht drs Welt­ring für das opti­ma­le Sicher­heits­kon­zept auf der Grund­la­ge einer Situa­ti­ons­ana­ly­se direkt vor Ort. Auf­grund die­ser fach­män­ni­schen Ana­ly­sen erhal­ten Kun­den ein vor­ab Ange­bot mit jeweils opti­ma­len Sicher­heits­kon­zep­ten. Die­se ori­en­tie­ren sich jeweils ent­we­der an neu­en Pro­jek­ten oder aber gege­be­nen­falls auch an bereits bestehen­den Anla­gen, wel­che dann in das Kon­zept mit ein­flie­ßen kön­nen. Denn nicht in jedem Fall ist eine kom­plet­te Neu-Pro­jek­tie­rung erfor­der­lich. Unab­hän­gig von Her­stel­lern oder Fabri­ka­ten kön­nen alle Sys­te­me stets geprüft und bei Bedarf selbst­ver­ständ­lich auch erwei­tert wer­den. Kun­den pro­fi­tie­ren dabei von umfang­rei­chen Spe­zi­al­kennt­nis­sen sowie auch von der Erfah­rung des gesam­ten Teams von drs Weltring.

Dabei arbei­tet drs Welt­ring ganz im Sin­ne sei­ner Kun­den mit nam­haf­ten Fir­men der Sicher­heits­bran­che zusam­men und bie­tet Lösun­gen unter einem Dach. So macht drs Welt­ring es mög­lich, Kun­den als allei­ni­ger Ver­trags­part­ner zur Ver­fü­gung zu ste­hen, auch für den Fall, dass es nötig sein soll­te, ande­re Fir­men in Pro­jek­te mit ein­zu­bin­den. Als ein ein­zi­ger und kom­pe­ten­ter Ansprech­part­ner steht drs­Welt­ring auch für kom­ple­xe Pro­blem­lö­sun­gen rund um das The­ma Sicher­heits- und Alarm­tech­nik stets mit sei­ner gan­zen Exper­ti­se zur Verfügung.

Maß­ge­schnei­der­te Sicher­heits­lö­sun­gen gewähr­leis­ten eine 100-pro­zen­ti­ge Kundenzufriedenheit

Alle Leis­tun­gen sind also maß­ge­schnei­dert und bie­ten, wenn gewünscht, einen Rund­um­schutz mit vor Ort Über­wa­chung bis hin zu Fern­über­wa­chung durch aus­ge­klü­gel­te Video­tech­nik. Dabei legt drs Welt­ring stets Wert auf eine gute Erreich­bar­keit und eine 100-pro­zen­ti­ge Zuver­läs­sig­keit. Im Rah­men des jeweils ver­ein­bar­ten Maß­nah­men­plans ste­hen die Exper­ten von drs Welt­ring des­halb auch für kurz­fris­ti­ge Lösun­gen oder für Erwei­te­run­gen stets zur Ver­fü­gung. Im Bedarfs­fall kön­nen Kun­den nicht nur auf eine umfang­rei­che Hil­fe­stel­lung, son­dern auch auf eine rasche Inter­ven­ti­on ver­trau­en, damit etwai­ge Pro­ble­me so schnell wie mög­lich beho­ben wer­den kön­nen. Die Exper­ten von drs Welt­ring sind sehr gut dar­in geschult, mög­li­che Gefah­ren schnellst­mög­lich und der­art zu erken­nen, dass Schä­den ent­we­der ver­min­dert wer­den oder gar nicht erst ent­ste­hen können.

drs Welt­ring weiß dabei um die ver­schie­de­nen und weit­rei­chen­den Nor­men und Richt­li­ni­en der unter­schied­li­chen Bran­chen und instal­liert sämt­li­che Sicher­heits­sys­te­me stets nach den gesetz­lich gel­ten­den Regeln und Anfor­de­run­gen. Sämt­li­che Maß­nah­men-Plä­ne wer­den nach Kun­den­wün­schen gemein­sam fest­ge­legt, sodass nach erfolg­ter Pro­jek­tie­rung eine 100-pro­zen­ti­ge Zufrie­den­heit besteht. Damit sich Kun­den auch stets auf die rei­bungs­lo­se und stö­rungs­freie Funk­ti­on einer Anla­ge ver­las­sen kön­nen, wird sie vor einer Inbe­trieb­nah­me von dafür auto­ri­sier­ten Stel­len abge­nom­men und bestä­tigt. Es ist dar­über hin­aus den Mit­ar­bei­tern von drs Welt­ring ein per­sön­li­ches Anlie­gen, dass Kun­den mit ihrer Anla­ge best­mög­lich ver­traut sind.

Aus die­sem Grund erfolgt stets eine detail­lier­te Ein­wei­sung, ger­ne vor Ort, aber auch im haus­ei­ge­nen Schu­lungs­zen­trum. Kun­den haben nach erfolg­ter Inbe­trieb­nah­me einer Anla­ge die Mög­lich­keit, Instand­set­zungs­ver­trä­ge abzu­schlie­ßen, um somit auch lang­fris­tig die unein­ge­schränk­te Funk­ti­ons­fä­hig­keit von Sicher­heits­an­la­gen aller Art zu garan­tie­ren. Der ein­zig­ar­ti­ge Ser­vice von drs Welt­ring bie­tet sei­nen Kun­den eine unver­züg­li­che Reak­ti­ons­zeit rund um die Uhr und selbst­ver­ständ­lich auch am Wochen­en­de oder an Sonn- oder Feiertagen.

drs WELT­RING

Sicher­heits­lö­sun­gen aus einer Hand